Der Unterweisung. Der Weisheit. Dem Pflichtgefühl.

Fachschaft Ethik

Fachschaftsleitung

Frau Born

Lehrplan im PDF-Format

Datei herunterladen

Weitere Fachlehrer

Frau Delling, Frau Waldmann, Frau Esch
Test

Noten im Schuljahr 2017/2018

Klasse 5-8 keine Klassenarbeiten, vier sonstige Noten / Schuljahr

Klasse 9 keine Klassenarbeiten, fünf sonstige Noten / Schuljahr

Klasse 10 keine Klassenarbeiten, fünf sonstige Noten / Schuljahr

Klasse 11-12 eine Klausur, zwei sonstige Noten / Kurshalbjahr

Test

Schwerpunkte der Arbeit in der Fachschaft

Das Fach Ethik beschäftigt sich mit Lebensphilosophien, taucht ein in zentrale Fragestellungen und Motive philosophischer und religiöser Traditionen mit dem Ziel, die lebendige Kraft philosophischen und religiösen Fragens spürbar und einsichtig zu machen. Alte und moderne Spuren zu untersuchen bedeutet, eigene Fragen zu entdecken, Neugierde zu wecken und über die Antworten eigene Gedanken zu entwickeln.

Wo fängt die Welt an? Was ist gut und was ist böse? Kann ich zweimal im selben Fluss baden? Was ist, und was ist nicht? Wie lebt der Mensch richtig? Von der Natur zum Staat. Was gehen uns die alten Griechen an? Wie viel Freiheit braucht das Denken? Kann ich noch glauben, wenn ich soviel weiß? Wie wird Wissen zur Macht? Wo geht es nach Utopia? Ist der Mensch von Grund auf schlecht? Haben Werte einen Wert? Wer rettet die Freiheit? Krempeln Technik und Fortschritt das Denken um? Wo beginnen ethische Grenzfälle in der Medizin? Wie viel Verantwortung habe ich zu verantworten? Wie viel Wahrheit ist gut? Was ist Gerechtigkeit? Welche Entscheidung ist richtig bei Euthanasie, Tierversuchen oder Organspende?

Und? Schon alle Antworten gefunden? Wenn nicht, dann lasse dich einfach von deiner Neugier treiben und du wirst selbst herausfinden, was hinter diesen Fragen steckt!

Test

Wettbewerbe

Je nach Angebot und Zeitfenster beteiligen sich Schüler an verschiedenen Wettbewerben.